Aktuelle Corona Infos

Seit Mitte März entfielen wegen der Kontaktbeschränkungen in der Corona-Pandemie alle Gemeinderats- und Ausschusssitzungen, dennoch war und ist Ihre Verwaltung zu den normalen Sprechzeiten telefonisch für Sie erreichbar. Eine erste Ratssitzung findet unter strengen Hygienemaßnahmen wieder am 28. Mai in der Hohberg Halle statt. Aktuell sind noch alle Gemeindliche Gebäude wie Rathaus, Hohberghalle und Friedhofhalle gemäß der Verordnung für den offenen Publikumsverkehr geschlossen.

Im Zuge der Lockerungen ist die Spiel- und Freizeitanlage seit dem 3. Mai wieder geöffnet.

Bitte achten Sie darauf, daß sich Kinder nur in Begleitung einer erwachsen Begleitperson auf den Spielplätzen aufhalten und das unbedingt die Mindestabstände vom 1,5m zueinander eingehalten werden. Ist es z. B. wegen zahlreicher Kinder auf dem Gelände schwierig, die Abstände einzuhalten, empfehlen wir für Personen ab 6 Jahren dringend das Tragen einer Mund-Nasenmaske.

.

 

Freiwilligen Fahrdienst in Lörzweiler

Die Ortsgemeinde Lörzweiler hat im Zuge der Corona-Krise seine Einwohner dazu aufgerufen, sich für einen „Freiwilligen Fahrdienst“ zu melden. Dieser soll hilfsbedürftigen Menschen dabei behilflich sein, Einkäufe und Apothekengänge zu erledigen. Es können sich aber auch Helfer/innen melden, die bereit sind Haustiere zu versorgen und/oder regelmäßig bei den gefährdeten Personen nachzufragen, ob weitere Hilfe benötigt wird. Die Ortsgemeinde Lörzweiler möchte, dass in diesen Tagen niemand vergessen wird!

Bisher haben sich schon eine große Anzahl an Menschen aus allen beruflichen Bereichen gemeldet, die sich für diesen Dienst einschreiben ließen. Bekannt gemacht wurde das Angebot wiederholt  im amtlichen Nachrichtenblatt, als Aushang, auf der Homepage der Gemeinde und in verschiedenen sozialen Medien, so zum Beispiel über den „Dorffunk“ (ein Angebot der VG). Auch medizinisches Fachpersonal findet sich in der Liste unserer hilfsbereiten Mitbürger!

Der Freiwilligen Fahrdienst wurde inzwischen schon mehrfach in Anspruch genommen. Es hat sich gezeigt, dass die Ortsgemeinde durch die Datenbank innerhalb kurzer Zeit den Hilfesuchenden einen Helfer/in vermitteln konnte. Bisher wurden vorwiegend Personen durch unsere freiwilligen Helfer unterstützt, die derzeit als stark gefährdet gelten und das Haus nicht mehr verlassen können.

Wir freuen uns über zahlreiche weitere Bürger/innen, die sich bei der Ortsgemeinde zur Hilfe am Nächsten melden möchten. Der Weg dazu ist denkbar einfach:

Anruf bei der 06138-6240 oder via Mail info@loerzweiler.de.

Steffan Haub, Ortsbürgermeister Lörzweiler

Hier finden Sie die aktuelle Corona Bekämfungsverodenung als PDF.

Mehr aktuelle news

Hundekot_Weinberg
Lörzweiler News

Immer mehr Hundekotbeutel in der Lörzweiler Gemarkung

Immer mehr Hundekotbeutel in der Lörzweiler Gemarkung Winzer und Landwirte schlagen Alarm: Immer mehr Hundekotbeutel werden nicht ordnungsgemäß entsorgt, sonder landen achtlos weggeworfen in unserer Gemarkung. Besonders dreist wird es, wenn Hundebesitzer nicht davor zurückschrecken die verpackten Hinterlassenschaften ihrer vierbeinigen Freunde an Weinbergspfähle zu hängen! Bitte seien Sie fair und entsorgen diese Beutel nicht an

Aktion-Abendhimmel
Lörzweiler News

Aktion „Ein Licht am Abendhimmel des Kerbesamstags“ ein toller Erfolg

Aktion „Ein Licht am Abendhimmel des Kerbesamstags“ ein toller Erfolg   Die Ortsgemeinde Lörzweiler bedankt sich recht herzlich bei unserer Feuerwehr für die gelungene Beleuchtung unseres Königstuhl-Turmes am 23. Mai. An diesem Samstag im Mai 2020 hätten wir eigentlich die Lörzweiler Kerb miteinander gefeiert, die wegen der Corona Pandemie leider abgesagt werden musste. Zahlreiche Lörzweiler/innen

Scroll to Top