Absage des Lörzweiler Weinfestes am Königstuhl 2021

Logo_Loerzweiler_Kalender
Absage des Lörzweiler Weinfestes am Königstuhl
Auch 2021 wird es in der Lörzweiler „Kö“ kein Weinfest geben.
Darauf einigten sich am 6. April die Veranstalter des Weinfestes am Königstuhl; der Heimat- und Verkehrsverein und die Ortsgemeinde Lörzweiler. Ähnlich wie bei der abgesagten Kerb sind die Aussichten, ein Fest dieser Größe ausrichten zu dürfen denkbar schlecht. Um allen Ausrichtern des Weinfestes eine rechtzeitige Planungssicherheit geben zu können, hat man sich erneut, aber schweren Herzens für die Absage entschieden. Ein digitales Trostpflaster, etwa in der Art wie das „Weinfest für zu Hause“, das 2020 vom HVV erarbeitet und von Winzern und Vereinen mit großem Erfolg angeboten wurde, ist in Vorbereitung.
Mit freundlichen Grüßen
Johannes Weitzel und Dr. Andreas Dörrschuck
Für den Heimat- und Verkehrsverein Lörzweiler
Steffan Haub
Für die Ortsgemeinde Lörzweiler den HVV

Mehr aktuelle news

Logo_Loerzweiler_Kalender
Lörzweiler News

Fragebogen zur Evaluierung digitaler Ratssitzungen

Fragebogen zur Evaluierung digitaler Ratssitzungen Mit dem Sechsten Landesgesetz zur Änderung kommunalrechtlicher Vorschriften vom 3. Juni 2020 in der Fassung vom 17. Dezember 2020 hat der Landesgesetzgeber anlässlich der Corona-Pandemie mit § 35 Abs. 3 GemO die Möglichkeit geschaffen, bei Naturkatastrophen oder in anderen außergewöhnlichen Notsituationen Beschlüsse der kommunalen Gremien in schriftlichen oder elektronischen Umlaufverfahren

Lörzweiler News

Lörzweiler Weinfest 2021

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger! Schon das zweite Jahr in Folge muss der Heimat- und Verkehrsverein und die Gemeinde Lörzweiler auf die Ausrichtung des Lörzweiler Weinfestes am Königstuhl verzichten. Auch wenn wir im Verlauf dieser Pandemie gelernt haben auf vieles zu verzichten, so sind die Einschränkungen, die gesellschaftlich berechtigterweise von uns abverlangt werden nicht unerheblich.

Scroll to Top