Lörzweiler Obstbäume

Obstbaum

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die Herbstzeit naht, viele Bäume in unserer Gemarkung locken mit ihren reifen Früchten. Immer häufiger landen diese aber in Körben und Taschen von Menschen, denen die Bäume gar nicht gehören. Es handelt sich beim Abernten von fremden Bäumen aber tatsächlich um Diebstahl, das macht schon allein der Gegenwert der Früchte deutlich, den man in einem Geschäft dafür zahlen müsste!

Die Ortsgemeinde Lörzweiler besitzt eigene Obstbäume auf ihren Flächen. Einige dieser Flächen sind verpachtet; leider wurden auch hier in den letzten Jahren immer wieder Früchte von den Bäumen gestohlen, im letzten Jahr sogar in erheblichem Umfang.

Einige wenige Flächen der Ortsgemeinde, vorwiegend Ausgleichflächen, sind nicht verpachtet. Diese Obstbäume haben wir für Sie in diesem Jahr mit zweifarbigen Kreuzen markiert. Von allen Bäumen mit dieser Markierung dürfen Sie sich gerne Früchte pflücken. Aber bitte nicht alle Früchte eines Baumes, denn schließlich sollen alle Bürgerinnen und Bürger Freude an unseren Obstbäumen haben.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Steffan Haub
Ortsbürgermeister

Mehr aktuelle news

Tannenbaum Kirche
Lörzweiler News

Die Weihnachtsbäume in Lörzweiler sind aufgestellt

Die Weihnachtsbäume in Lörzweiler sind aufgestellt Wie in jedem Jahr hat die Ortsgemeinde Lörzweiler auf den Plätzen vor dem Rathaus bzw. der Kirche und in der Königstuhlstraße wieder die großen Weihnachtsbäume aufgestellt. Zuvor wird eine Anfrage im Nachrichtenblatt gestartet, ob jemand in unserer Gemeinde plant einen Baum in dieser Größe zu schlagen. Das Fällen übernimmt

Kindergarten Weihnachtsbeleuchtung
Lörzweiler News

Festliche Beleuchtung des Lörzweiler Kindergartens

Festliche Beleuchtung des Lörzweiler Kindergartens Gerade weil in diesem Jahr die Weihnachtszeit ganz anders ausfallen wird als wir es gewohnt sind, werden sich die Mitarbeiter unseres Bauhofes viel Mühe damit machen, Orte und Plätze in unserer Gemeinde festlich zu gestalten. Ein erstes, sehr gelungenes Beispiel dafür ist der Platz vor unserem Kindergarten, der 2020 so

Scroll to Top